Wenn man das Ranking seiner Website deutlich verbessern möchte, gilt es einige wichtige Faktoren der Onpage-Optimierung zu beachten.



SEO – Onpage Optimierung

SEO Onpage Optimierung – Basis der Suchmaschinenoptimierung

Bei der Suchmaschinenoptimierung (SEO) Ihrer Website berücksichtigen wir natürlich alle wichtigen Faktoren der Onpage-Optimierung, wobei Inhalte und Strukturen der Website so aufbereitet werden, dass sie dadurch auf einer wesentlich besseren Platzierung auf den SERPs (Search Engine Result Pages) wiederzufinden sein wird.

Einige der wichtigsten Faktoren der Onpage-Optimierung:

  • Inhalte der Website
    Die Qualität des Contents ist mit Abstand der wichtigste Faktor für den Erfolg der Website. Je relevanter der Inhalt für das gesuchte Keyword ist, um so höher erscheint die Seite auch in den entsprechenden Suchergebnissen. Dabei geht es aber nicht darum, möglichst viele Wiederholungen des Suchbegriffs unterzubringen, sondern vielmehr, um einen sinnvollen Einsatz und effektiver Auszeichnung: H1, H2, etc. für Überschriften, <B>, <I>, <U>, für wichtige Wörter und <UL> bzw. <LI> für Listen.
  • Domain / URL
    Die Webadressen der Seiten werden so aufbereitet, dass relevante Keywords in ihnen untergebracht werden.
  • Seitentitel
    Der Titel hat nicht nur großen Einfluss auf die Position der Seite, sondern dient auch als Linktext der bei der Suche erzeugten Links und ist damit auch für den User von großer Bedeutung.
  • Beschreibungstext
    Der Text unter den Links der Suchergebnisseiten wird häufig aus dem META-TAG Description erstellt, weswegen auch diesem eine wichtige Rolle zufällt.
  • Webdesign
    Das Webdesign wird barrierefrei und valide gemäß der Definitionen des W3C aufgebaut und zeichnet sich nicht nur durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit aus, sondern besitzt auch einen sehr schlanken Quellcode, um so ein optimales Verhältnis zwischen Keyword und gesamten Seiteninhalt zu erhalten (Keyword-Density).
  • Keywords
    Der sinnvolle und effektive Einsatz der Keywords auf einer Seite ist sicherlich der Bereich, der das meiste Erfahrung und viel Fingerspitzengefühl benötigt. Sinnlose Aneinanderreihungen von Suchbegriffen bringen zum einen wenig Nutzen für den Besucher und können ausserdem – als Manipulationsversuch gewertet – zu einer Abstrafung durch Google & Co. führen.

 

Switch to our mobile site